Koordinierungs- und Fachstelle im Auftrag des Landkreises Eichsfeld


Johannitergut Beinrode GmbH
Ulrike Fricke
Andrea Heinemann
Kallmeröder Straße 2
37327 Leinefelde-Worbis/ OT Beinrode
Tel.:03605/5465315
Fax: 03605/5465314

Gefördert vom

im Rahmen des Bundesprogramms

Sie sind hier: » Projekte

Koordination und Vermittlung von Wunschgroßeltern


Projektträger: Jugendwerk der AWO in Heiligenstadt
Fördersumme: 700€


Bei diesem Miniprojekt geht es darum bei der Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen zu helfen und Unterstützung zu geben. Es geht darum der Überforderung von immer mehr Familien wirksam entgegen zu treten. Das  Helfersystem der Großfamilie ist bei vielen Familien vor Ort nicht existent. Genau in diesem Punkt soll angesetzt werden, in dem „Leihgroßeltern“ gesucht werden, die ein Interesse an  einer Teilhabe mit Kindern haben. Folglich werden diese „Leihgroßeltern“ mit Familien in Kontakt gebracht, die Hilfe brauchen.
Davon profitieren alle Beteiligten: Für Kinder bedeutet ein solcher Kontakt eine Bereicherung ihrer Entwicklung, Eltern haben eine zeitliche Entlastung und kinderliebe „Großeltern“ finden Freude an dem Zusammensein mit  den Kindern.
Der jeweilige Kontakt wird von allen Beteiligten individuell verabredet. Hauptsächlich gründet er auf gegenseitiger Sympathie und Vertrauen. Die Wunschgroßeltern sind ehrenamtlich tätig. Sie werden jedoch pädagogisch begleitet und es werden für sie Gesprächsmöglichkeiten geschaffen. Es werden jedoch Fahrzeuge/ Fahrtkosten und Räumlichkeiten bei Bedarf zur Verfügung gestellt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren