Koordinierungs- und Fachstelle im Auftrag des Landkreises Eichsfeld


Johannitergut Beinrode GmbH
Ulrike Fricke
Andrea Heinemann
Kallmeröder Straße 2
37327 Leinefelde-Worbis/ OT Beinrode
Tel.:03605/5465315
Fax: 03605/5465314

Gefördert vom

im Rahmen des Bundesprogramms

Sie sind hier: » Projekte

Das Eichsfeld gegen Rechts

 

Projektverantwortung: Eichsfelder Bündnis gegen Rechts (Eli Sondermann)

Fördersumme: 900 €


Das Eichsfelder Bündnis gegen Rechts und die Initiative für Frieden, Gerechtigkeit und Demokratie organisieren auch im Jahr 2015 eine Veranstaltungsreihe.


Deutschland befindet sich in einer Phase, die geprägt ist von der Suche nach Lösungen für den Umgang mit wachsenden Flüchtlingsströmen. Für Menschen, die aus großer Not heraus ihre Heimat verlassen müssen und in Deutschland Zuflucht suchen brauchen wir eine Willkommenskultur. Diese zu entwickeln ist schwierig, neben den Anforderungen an Orte für eine menschenwürdige Unterbringung und eine gute Betreuung und Begleitung der oft traumatisierten Menschen gilt es, den von rechtspopulistischen Parteien geschürten  Ängsten und Vorbehalten entgegen zu treten, über die Realitäten  ins Gespräch zu kommen und aufzuklären.


Meldungen über den großen Zulauf aus breiten Schichten der Bevölkerung zu unsäglichen Veranstaltungen wie Pegida in Dresden bzw. Sügida bzw. Thügida bei uns in Thüringen stimmen bedenklich und auch die Eichsfelder NPD kündigt in diesem Jahr wieder einen Kundgebungstag für den 13.Juni 2015 in Leinefelde an.


Das Eichsfelder Bündnis gegen Rechts organisiert Veranstaltungen, die aufklären und zur kritischen Auseinandersetzung mit den von der NPD und den Machern von Pegida etc. propagierten Parolen auffordern und für Demokratie, Toleranz und Vielfalt werben.
Das Bündnis übernimmt die Koordination aller Aktivitäten, die auch als Reaktion auf die von der NPD angekündigte Veranstaltung am 13.06.2015 in Leinefelde gedacht sind.


Veranstaltungen 2015:

05.06. 2015    19.30 Uhr    Kulturfreitag Heiligenstadt   „Parada“
Eine Tragikkomödie über die ganz alltägliche Homophobie in patriarchal geprägten Gesellschaften  


08.06. 2015     19.30 Uhr    Bodensteiner Gespräch
„Pegida, Thügida – eine Auseinandersetzung mit dem neuen Rechtspopulismus ist erforderlich!“


12.06.2015     16.00 Uhr     Platzbesetzung „Ohnesportplatz Leinefelde“
Spiel, Spaß und Sport mit Eichsfelder Sportvereinen


13.06.2015:     16.00 Uhr     Leinefelde
Friedensgebet & Demo (u.a.: Sternmarsch mit Musikbegleitung, Ansprachen und Redebeiträge)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren